Materialien

Im Unterschied zu anderen Infrarotstrahlern, wird Hotdoor® nicht durch Biegung eines Metallblechs hergestellt. Unsere Designer suchten nach ansprechenden Formen und entschieden sich bei deren Herstellung für Pressgussaluminium. Das Ergebnis ist ein Strahler welcher Design und höchste Energieeffizienz zusammen verbindet.

Hotdoor® und seine Komponenten werden durch ein internationales Design Patent geschützt. Wand- und Deckhalter sowie die Grundstütze der Hotdoor® Strahler sind aus Aluminium und anderen korrosionsbeständigen und wetterfesten Materialien hergestellt.

Die Infrarotlampe wird nach der HeLen-Technologie von Philips hergestellt. HeLen Lampen stehen für höchste Qualität in der Infrarot-Technologie: Sie garantiert eine sehr lange Lebensdauer des Strahlers ohne Änderung der Farbe und mit einer perfekte Dichtigkeit gegen Wasserspritzer (IPX5 Schutz). So können Hotdoor® Strahler auch in Außenräumen verwendet werden.

Elektrische Drähte des Strahlers besitzen eine doppelte temperaturbeständige Silikon-Schutzhülle. Der Strahler wird zudem mit elektrischen Anschlüssen geliefert, die Wasserundurchlässigkeit für Aussenräume gewährleisten.